Entertainment
Just4Fun
COPYRIGHT © 2015 JUST4FUN ENTERTAINMENT • ALLE RECHTE VORBEHALTEN • KONTAKT
Bild
AktuellAktuellCabaretWillkommenLadies NightHomeGalerieDarstellerKreativ TeamKontaktDownload PresseThe Show Go WrongHomeTicketsDas StückTrailerHandlungDarstellerKreativ TeamKontaktDownload PresseYoung FrankensteinSupermarkt LadiesOst Side StoryÜber unsÜber unsshake companyTournee-AngebotAuditionJobsNewsletterFreundeKontaktShop
Newsletter Anmeldung
ShakeCompany
Gigs4Kids Kindertainment
Schweizer Erstauffürung
Komödie von Jonathan Sayer, Henry Shields und Henry Lewis

Vorstellungen
Theater am Hechtplatz
6. Mai – 24. Juni 2017
Previews: 
Vorpremieren: 4./5. Mai

Vorverkauf 
Kasse Öffnungszeiten:
Di - Sa, 16 - 19 Uhr
Mi, Sa & So, 10  - 14 Uhr
Tel: +41 44 415 15 15
(Tickets erhältlich ab 1. Dezember 2016)


Besetzung
Mit: Eric Hättenschwiler, Fabienne Louves, Sabina Deutsch, Peter Zraggen, Peter Hottinger, Fabio Romano und andere mehr

Regie:  Dominik Flaschka
Choreographie: N.N.
Bühnenbild/Lichtdesign:  Simon Schmidmeister
Kostümbild:  N.N.
Maske: N.N. 
Regie-Assistenz: Britta Güntert
Bühnentechnik:  Johnny Schumacher, Mathias Kilga
Online-Ticket
the-play-that-goes-wrong-poster
AktuellAktuellCabaretWillkommenLadies NightHomeGalerieDarstellerKreativ TeamKontaktDownload PresseThe Show Go WrongHomeTicketsDas StückTrailerHandlungDarstellerKreativ TeamKontaktDownload PresseYoung FrankensteinSupermarkt LadiesOst Side StoryÜber unsÜber unsshake companyTournee-AngebotAuditionJobsNewsletterFreundeKontaktShop
fuss scheinwerger
SCHWEIZER ERSTAUFFÜHUNG 
THE SHOW 
MUST GO ..

Ein Musical-Krimi
(komplett ohne Musik)


Originaltitel: The Play That Goes Wrong
Komödie von Jonathan Sayer, Henry Shields und Henry Lewis

Der Londoner West End Hit
Ausgeze­ich­net mit dem Olivier Award und dem Prix Molière als „Beste Komödie“!

„Mord auf Schloss Haversham“ heißt das Stück, das eine ambitionierte Laientheatertruppe aufführen will. Ein klassisches Kriminalstück in ländlicher Abgeschiedenheit mit familiären Verstrickungen, korrupten Polizeibeamten, loyal-verschwiegenen Dienern und widrigen Wetterbedingungen.
 
Doch bei der Aufführung geht einfach alles schief: Türen lassen sich nicht öffnen, Requisiten sind nicht an ihrem Platz, Dialoge laufen in der falschen Reihenfolge ab und Schauspieler werden bewusstlos geschlagen. 

Doch so britisch steif das Krimi-​Stück auch ist, oder wie gnaden­los die Auftritte der einzel­nen Akteure auch danebenge­hen, das Wichtig­ste ist: Haltung bewahren und sich nur ja nichts anmerken lassen. The Show must go on!
 
Slapstick und gleichzeitig feinster britischer Humor, Monty Python lässt grüßen: Auf das Publikum wartet ein Riesenspaß!

Der Londoner West End Hit, 2015 als „Best New Comedy“ ausgezeichnet, kommt erstmals nach Zürich! 

Die junge Londoner Theater­gruppe Mischief Theatre um Jonathan Sayer, Henry Shields und Henry Lewis hat ein Gag-​Feuerwerk entwor­fen, das nicht nur Freun­den des englis­chen Humors und des entgren­zten Slapsticks Bauch­schmerzen vor Lachen bereiten dürfte. Das Stück, das seit seiner Urauf­führung in London restlos ausverkauft ist, begeis­tert das Publikum so sehr, dass das Autoren­trio mit Peter Pan Goes Wrong mittler­weile einen weiteren Erfolg nachgelegt hat! Und ein Ende? Ist noch lange nicht in Sicht!
ON