Entertainment
Just4Fun
COPYRIGHT © 2015 JUST4FUN ENTERTAINMENT • ALLE RECHTE VORBEHALTEN • KONTAKT
Bild
AktuellAktuellCabaretWillkommenLadies NightHomeGalerieDarstellerKreativ TeamKontaktDownload PresseThe Show Go WrongHomeTicketsDas StückTrailerHandlungDarstellerKreativ TeamKontaktDownload PresseYoung FrankensteinSupermarkt LadiesOst Side StoryÜber unsÜber unsshake companyTournee-AngebotAuditionJobsNewsletterFreundeKontaktShop
Newsletter Anmeldung
ShakeCompany
Gigs4Kids Kindertainment
Die Geierwally
Credits
Darsteller:
Anikó Donáth, Alexandra Schild, Thea Schnering, Anny Weiler, Ralp Vogt
Musiker:
Brian Gill, Berni Pfister, Lenz Huber/Emanuel Schnyder, Markus Stifter/Claudio Tona


Regie: Dominik Flaschka
Kompositionen &
Musikalische Leitung: Hans Ueli Schlaepfer 
Choreographien: Anikó Donáth & Ralph Vogt
Dramaturgie: Corinne Hügli
Regieassistenz: Anna Maros
Kostüme: Andrea Bickel
Kostümanfertigung: Modeco
Maske: Jrene Strobl
Requisiten: Anikó Donáth
Malereien: Martina Kamal-Caduff
Ton- & Bühnenechnik, Lichtdesign: Giorgio Caduff
 

Vorstellungen
Ab 12. Juli 2000
Dienstag - Samstag, 21.00
(1. & 12. August keine Vorstellung)
 
THEATER STOK, Hirschengraben 42, 8001 Zürich

Das Urchical von Walter Bockmayer

Sex and crime in der idyllischen Bergwelt. Die reiche Bergbauerntochter Walburga Stromminger, von allen Geierwally genannt, liebt den stattlichen Bärenjosef. Der gestrenge Vater aber schaut lieber aufs Geld als auf die Liebe und verbandelt Wally mit dem widerlichen Gellner Vincent. Wally widersetzt sich dem tyrannischen Vater und wird von ihm in die Bergeinsamkeit verbannt. Viel Leid muss Wally ertragen, bis sie - Happy End sei Dank - ihren geliebten Bärenjosef in die Arme schliessen kann.

Schweizer Erstaufführung


Video schauen